Gesunde Ernährung an Schulen und Kitas in Sachsen

Datum/Zeit
Date(s) - 08.05.19
17:00 - 19:00

Veranstaltungsort
GRÜNER Raum am Kanal Abgeordnetenbüro Leipzig Dr. Claudia Maicher Mitglied des Sächsischen Landtags

Kategorien


Teilnehmer: Michael Gehrhardt

für alle offen

Fehlernährung ist ein ernstzunehmendes Gesundheitsrisiko. Kinder und Jugendliche leiden immer häufiger an krankhaftem Übergewicht und Diabetes-Erkrankungen. Die GRÜNE-Fraktion hat einen Antrag in den Sächsischen Landtag eingebracht (siehe Anhang). Darin fordern wir die Staatsregierung auf, einen Runden Tisch „Gesunde Ernährung an Schulen und Kitas in Sachsen“ zu gründen. Am Tisch sollen die verschiedenen Interessengruppen zusammenkommen, beraten und Handlungsempfehlungen entwickeln, wie eine gesunde Verpflegung an Schulen und Kitas sichergestellt werden kann. Dabei soll die derzeitige Versorgungssituation in Sachsen und die konkrete Umsetzung der DGE-Qualitätsstandards betrachtet werden.

Im Rahmen des Fachgesprächs möchten wir mit der kommunalen Verwaltung, Institutionen der Gesundheitsförderung, lokalen Essensanbieter, Kita-Kindern, Schülerinnen und Schülern, Schulleitungen sowie Eltern diskutieren:

Wie kann der Freistaat natürliches und gesundes Essen in Schulen und Kitas mehr als bisher fördern?Wie kann eine ausgewogene Verpflegung an allen sächsischen Schulen und Kitas sichergestellt werden?Wie setzen andere Bundesländer die Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) um?Wie können die Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) zukünftig verbindlich an sächsischen Schulen und Kitas umgesetzt werden?Welche Themen sollten darüber hinaus am Runden Tisch besprochen werden?

GRÜNER Raum am Kanal
Abgeordnetenbüro Leipzig
Dr. Claudia Maicher
Mitglied des Sächsischen Landtags

Zschochersche Str. 59
04229 Leipzig