Koordinierungskreistreffen Berufs- und Studienorientierung

Datum/Zeit
Date(s) - 09.05.17
14:00 - 16:00

Kategorien


Teilnehmer

Frank Anstatt, Petra Schmidt, Petra Elias

Tagesordnung

  1. Vorstellung Konzept „RoboCamp 2017“ | „Schülergerechte Workshops zur Einführung in die Robotik“
  • Dem Stadtschülerrat und Stadtelterrat wird jeweils eine Kurzinformation zugearbeitet, die sie über ihre Kommuniaktionswege an Schüler/-innen und Eltern weiterleiten.
  1. Abstimmung der Leipziger Termine zur Berufs- und Studienorientierung für das Schuljahr 2017/18
  • die Koordinierungskreismitglieder sind sich einig, sich bei der Festlegung weiterer Termine und Angebote zur BO/StO an den bereits abgestimmten Terminen zu orientieren, um relevante Überschneidungen von Terminen zu vermeiden.
  1. Medien zur Kommunikation der Leipziger Termine BO/StO (Schuljahreskalender BO/StO, Elternwegweiser, monatliche Terminübersichten) – gibt es Anpassungsbedarfe mit Blick auf das SJ 2017/18?
  • Bitte des Stadtelternrates an die Koordinierungsstelle: Prüfen ob der online- Veranstaltungskalender zusätzlich als google-Kalender umsetzbar ist
  • „Elternwegweiser Berufs- und Studienorientierung“: nur Informationen zu Themen abbilden, die Eltern auch  beeinflussen können → dies bitte bei Zuarbeit der Informationen beachten!
  1. Vorstellung aktueller Projekte zur Studienorientierung und Lernerfolg an der HTWK Leipzig
  2. „vision schule“. Ideen sächsischer Schüler/-innen im Bereich BO/StO – Einordnung mit Blick auf Leipziger Bedarfe
  • umfangreiche Dokumentation ist hinterlegt auf der Webseite des Stadtschülerrates
  1. Weitere Themen und Informationen
    z.B. Lebensbegleitende Berufsberatung: aktueller Stand (AA Leipzig)
  • Es wurden folgende Schwerpunkte festgelegt:
    • Verstärkte Präsenz und Beratung in der Sekundarstufe II und an beruflichen Schulen
    • Verstärkte Beratung zur Vermeidung von Ausbildungs- und Studien- abbrüchen
    • Implementierung der Beratung im Erwerbsleben (Berufswegplanung zur Neu- und Umorientierung).